Eine kurze Geschichte der Desserts




Süße Desserts gibt es seit Beginn der Menschheit. Es wird heute von den Menschen auf der ganzen Welt in verschiedenen Geschmacksrichtungen genossen. In der Vergangenheit konnte sich nur das Volk der wohlhabenden Gesellschaft es leisten, während das gewöhnliche Volk es nur zu besonderen Anlässen genießen konnte. Der Vormarsch der Zuckerproduktion ermöglichte seinen Kunden eine stärkere Verbreitung und weitaus günstigere Preise. Die Menschen genossen weltweit Desserts wegen des erhöhten Zuckervorrats.

Es wird angenommen, dass Desserts von einem Brauch stammen, der den Nachgeschmack einer Mahlzeit mit einem süßen Geschmack entfernt, wenn sie den Mund mit einem süßen Geschmack verlassen. Der Name Konfekt stammt von einem französischen Wort & # 39; desservir & # 39; was bedeutet, die Tabelle zu löschen. Heute gibt es tausende Dessertsorten. Eiscreme, Kuchen und Torten sind einige der beliebten Desserts, die es schon seit Urzeiten gibt.

Der Ursprung des Eiscremes lag im 4. Jahrhundert v. Chr., Der römische Kaiser Nero hatte seinen Anhängern befohlen, Eis zu sammeln und Obstteller als Nachtisch hinzuzufügen. Ein chinesischer König namens Tang entwickelte eine frühe Form von Eiscreme durch Kombination von Milch und Eis. Eis wurde von Händlern nach Europa zurückgebracht. Eiscreme entwickelte sich im Laufe der Geschichte immer weiter, und bald wurden Rezepte für die französische und italienische Aristokratie entwickelt.

Eiscreme wurde in Amerika im Jahre 1700 eingeführt. Viele Staaten boten Eis als Nachtisch an. Es wurde Gästen von berühmten Persönlichkeiten wie Thomas Jefferson, George Washington und Dolly Madison serviert. Ein Caterer aus London bewarb sich 1774 in einer New Yorker Zeitung und kündigte seine Absicht an, in seinen Geschäften Eiscreme zu verkaufen.

Das Wort "Kuchen" wird von einem alten Wort "Kaka" abgeleitet. Die erste Verwendung des Wortes "Kuchen" wurde im 13. Jahrhundert durch das Oxford English Dictionary dokumentiert. Kuchen in der Antike waren anders als heute. Frühe Kuchen ähnelten Brot und Honig und waren mit getrockneten Früchten und Nüssen aromatisiert. Die ersten Ägypter waren die ersten, die beim Backen fortgeschrittene Methoden verwendeten. Mittelalterliches Europa backte Lebkuchen und Fruchtkuchen als Nachtische. Fortschritte beim Backen und die Verfügbarkeit von Kochzutaten trugen zur Entwicklung von Kuchen bei. Runde Kuchen mit Zuckerguss, die den heutigen Kuchen ähneln, wurden Mitte des 17. Jahrhunderts eingeführt. Im 19. Jahrhundert wurden erstmals moderne Kuchen mit Backpulver und Weißmehl verwendet.

Pies entstand 9500 v. Chr. Als Nachtisch in der Jungsteinzeit. Sie wurden als Galetten bezeichnet, die Honig und verschiedene Körner enthielten, es wurde auf heißen Kohlen gebacken. Der Ursprung des Gebäcks war ein Zusatz von Bäckerfrüchten, Honig und Nüssen, die den Pharao servierten. Zeichnungen, die sich auf diese Praxis beziehen, sind auf dem Grab von König Ramses II. Verziert. Bei der Herstellung von Kuchen wurden aufgrund von unterschiedlichen Zutaten und Bedingungen häufig Änderungen vorgenommen.

Pastetenrezepte wurden von Pilgerfrauen nach Amerika gebracht, die von den amerikanischen Ureinwohnern verwendet wurden. Die Tradition der Verwendung von runden Pfannen für Kuchen wurde von Kolonialfrauen begonnen. Pies wurde im 18. Jahrhundert ein Teil der amerikanischen Kultur, da es von Pionierinnen als Wüste gedient wurde. Apfelkuchen wurde zu einem beliebten Abenddessert für die amerikanischen Kinder.

Have you ever wondered if you can get your favorite polyphonic ringtones right there on your cell phone, and it's too free?

Mobile phones are no longer seen as a means of communication, but they complement the personality of a person. Therefore, all accessories and functions associated with mobile phones have become increasingly important. Now mobile phone users want to decorate their phones with wallpapers, logos, animations, ringtones and true tones.

Do you know that there are several websites that allow you to download free polyphonic ringtones by following some very simple steps. These sites contain a large number of ringtones, which you can easily download to your mobile phone. Can't find this information interesting? Here's more!

A polyphonic ringtone consists of two or more individual notes or notes played one after another. Therefore, it is possible to produce various instrument sounds including guitar, drums and electronic piano. The modern mobile phones can easily play up to forty individual tones in tandem. So most modern mobile phone models can be easily downloaded and played polyphonic ringtones.

It is also possible to get a specific list of ringtones for Sprint or Nextel mobile phones. This would allow you to get the most out of your mobile phone. If you are looking for a particular ringtone, it is recommended to use more explicit expressions in your search. For example, to get a polyphonic tone in your mobile, you should enter the title of the song in a search engine while including the word "free" in the search.

You may need to follow some simple steps to start playing these notes on your mobile phone. But you need to make sure WAP is enabled on your mobile phone. Also, make sure your cell phone is compatible with the type of tone you want to download. If you want to download a polyphonic tone, make sure your mobile phone supports such tones.

Remember that your search shows some links, but you need to make sure they are free before you start downloading them. You can make your search more specific by using the phrase "free ringtone". It will surely help you identify the sites that offer ringtones for free.

While viewing search results for free ringtones, note the model of mobile phones. There are some ringtones that support a particular brand mobile phone. In addition, the data cable that you use to transfer the tones to the mobile phone should also be compatible with the mobile phone model you have.

Rangringtone.com is one such site along with some other sites offering not only free ringtones, but also free images and graphics. You can also sign in to FreeMobileFun.com to download free ringtones, screensavers and various other phone accessories.

The world of the Internet offers you an infinite variety of options. There are some websites that provide freebies, such as cell phones to promote their websites and services. You can get more information about this by logging in to rangringtone.com.

Have you already started thinking about your favorite ringtone? Start with your search now.